Mirjana Baumgartner

Vita

Die in Nürnberg geborene Bildhauerin und Diplom Grafik-Designerin Mirjana Baumgartner befasste sich schon seit frühester Jugend an mit dem Zeichnen und Modellieren.
Fasziniert von der Schönheit der Schöpfung stellte sie dabei vor allem Tiere in den Mittelpunkt ihres Schaffens.

Nach Beendigung ihrer Schulausbildung 1994, zog sie mit ihrem Mann nach Freystadt um dort zu leben, zu arbeiten und der Natur noch ein Stück näher zu sein.

Heute fertigt sie hauptsächlich Tierskulpturen in Keramik und in Bronze.

Schulausbildung

Fachoberschule für Gestaltung / Nürnberg
Holzbildhauerschule Bischofsheim
Fachhochschule für Design / Nürnberg

Parabase

Freudig war, vor vielen Jahren,
Eifrig so der Geist bestrebt,
Zu erforschen, zu erfahren,
Wie Natur im Schaffen lebt.

Und es ist das ewig Eine,
Das sich vielfach offenbart;
Klein das Große, groß das Kleine,
Alles nach der eignen Art.

Immer wechselnd, fest sich haltend;
Nah und fern und fern und nah;
So gestaltend, umgestaltend –
Zum Erstaunen bin ich da.

Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832